Schmolls drive E

Nach dem mich die verdammte Gesellschaft schon zum Mobilphone gezwungen hat, haben wir beschlossen uns dafür am Planeten zu rächen und ein E- Auto zu leasen. Um die eingesparten fossilen Brennstoffe zu kompensieren, haben wir natürlich zu einem Elektroanbieter gewechselt, der ökologischen Atomstrom anbietet.

Die schnucklige Schuhkiste fahren wir quasi umsonst. Naja nicht ganz, es fallen tatsächlich noch ein paar Scheinchen zusätzlich ab.

Leasingrate ca. 386€, Benzinkosten monatlich vorher ca. 600€, Ladestrom kostet nichts da aus der Solaranlage geladen wird. Von den gesparten 214€ gibts Rock´n Roll, Koks und Nutten. Die relativ hohen Leasingraten resultieren aus der Ausstattung, Laufleistung von 25000km, 87kW und dem großen Accu.

Das Sperma

Ausgehend von der These dass nur das Stärkste Sperma den Weg zum Ei schafft, stelle ich mir jetzt die Frage ob es vlt. auch was mit Intelligenz zu tun hat? Also muss das Sperma dann auch Intelligent sein, wie ne Maus in nem Labyrinth z.B.? Gehen wir mal davon aus dass es auch was mit Spermaintelligenz zu tun hat, denn dann habe ich folgendes anzumerken:

Wie blöd sind die Restspermien wenn es Politiker bis zum Ei geschafft haben?

Neuste Reichertshofener Bauen im Aussenbereichs Posse

Am 05.06.2023 hat unser geschätzter Bürgermeister Franken eine neue Posse zum Bau im Außenbereich gestartet. In der Splittersiedlung Walding wird ein im Landschaftsschutzgebiet/ Naturschutzgebiet als auch im Außenbereich liegendes Feld zum Bauland gemacht. Im Sinne des Baurechts ist es eigentlich wieder mal nicht möglich dort bauen zu können. Thema fehlende Privilegierung und Splittersiedlung.

Schon komisch wer hier alles wohin bauen darf, obwohl ich bei bestehender Forstwirtschaft keine Halle bauen darf. Ein Schelm wer hier erneut an Vorteilsnahme und Kumpanei in Reichertshofen glauben möchte.

Der GröFaZ plant die Weltherrschaft durch Übernahme der gesamten world wide Pellet Produktion

Nach dem Ganzen Geschimpfe auf die Dummheit anderer, habe ich beschlossen mich jetzt wieder verstärkt um das zu kümmern, was ich als meine größte Superkraft bezeichne. Also nach langem Überlegen musste ich mich jetzt also um die Übernahme der Weltweiten Pellet Produktion kümmern.

Zuerst sollte man natürlich überlegen ob sich das Ganze auch wirtschaftlich umsetzen lässt und ob es sich rentiert. Wie immer habe ich konsequent darauf verzichtet diesen Schritt zu überlegen. Ich hab mich also zuerst darum gekümmert das ich alle Maschinen da habe, die ich dafür brauche.

Obwohl ich ja nie wieder bei AliExpress bestellen wollte, weil diese unseriösen Verkäufer im Service mir sowas von auf den Sack gehen, musste ich einsehen das ich für eine Maschine nicht mehr als das Doppelte in Deutschland bezahlen will. Also hab ich mir zuerst mal eine Pellet/ Futter Presse gekauft. Kosten incl. Versand und Steuern 816€. Natürlich hat mir der Arsch von Verkäufer, obwohl ich bei Bestellung nur DREIMAL drauf hingewiesen habe das ich eine 6mm Matrize will, eine 5er eingebaut. Nach Reklamation schreibt mir dieser Hundensohn dann, ich muss das mit einer Gummischieblehre messen, dann würde es passen. Ich war nahe an einem Gehirnschlag und wie üblich wollte PayPal dieser Sackverein, das ich die Maschine komplett zurück schicke, sonst könnten sie nichts für mich tun. Ein Drama und lieber Leser ich sage es ganz ehrlich, gut das ich keine Atomwaffen besitzen darf, bei so viel unverfrorener Dummheit hätte ich den red Button mehrfach gedrückt.

Kaum drei Monate unterwegs kam sie dann, keine Beschreibung keine Getriebeöl Empfehlung nur eine Maschine mit falscher Matrize und ohne Stromkabel. Wahrscheinlich dachten die ich betreibe sie mit Induktion aus der Autoablage.

Während der Wartezeit hatte ich nun Gelegenheit mir Gedanken zu machen wie das eingesetzte Holzabfallschüttgut in der Konsistenz sein sollte. Youtube ist dein Freund, so mein Gedanke, leider sind die Videos sehr sparsam mit gut Tips und so musste ich mich auf mich selbst verlassen. Für was hat man den den Techniker sonst gemacht, wenn nicht um geniales Gedankengut, in noch genitalere Realität werden zu lassen?

In Gedanken dachte ich Sägespäne in Reinstform müssten eigentlich am Besten laufen, ist aber nicht so. Ich will nicht vorweg alle Betriebsgeheimnisse ausplaudern, aber am Besten laufen klein gehäckseltes Allerlei. Ups, verplappert…

Nicht so gut

Bild eins, die Sägespäne. Die Sägespäne werden von den Rollen der Pelletmaschine einfach nur kleiner gemahlen, es gibt keine “klebende” Masse welche durch die Matrize gedrückt werden kann. Folglich ist das Sägemehl nur als Beimengung geeignet. In endlosen Jahrelangen Selbstversuchen, ich schwör, kam ich für mich zu dem Ergebnis das maximal im Verhältnis optimale Konsistenz zuzüglich 10% Sägemehl optimal sind.

Schon besser

Bild zwei ist Sägemehl mit kleinst Holzpartikeln. Funktioniert besser, aber gibt trotzdem Störungen und den unerwünschten Holzstaub.

Am Besten

Obwohl in meinen Träumen und gedanklichen Ausführungen eigentlich ungeeignet, hat mich die Praxis eines wieder einmal Besseren belehrt. Die “groben” Partikel helfen den Rollen die Holzpartikel durch die Matrize zu drücken.

Also summsel sumarum fidibum ist das Beste also gröbere “Mulchpartikel” und ganz wichtig ein Klebemittel:

So, also jetzt mal die Maschinenabfolge:

Der Sägespaltautomat hinterlässt wie rechts und links zu sehen, Sägespäne und reichlich Spaltspreizel…

Dann werden die Spreizel gesammelt und zusammen mit dem Sägemehl durch den ersten Grobhäcksler gelassen:

Das ergibt dann sehr grobe Partikel, welche aber noch nicht für die Pelletmaschine geeignet sind. Erst müssen sie noch durch den Feinhäcksler:

Achtung, es gibt zwei Versionen des Häckslers, du brauchst die Mulch Version

Der kleine Forrest Master Mulcher/ Häcksler

Hier sind wird dann beim optimalen Pellet Material an gelangt und müssen jetzt nur noch eine Vermengung durch führen was uns zur nächsten Maschine bringt:

Hier schon fertig angemachtes Sägemehlholzspreizelmitstärkepelletmateial.

Pellet Herstellung:

Das fertig gemischte Material wird langsam und bedächtig in den Trichter der PM eingeführt und nein das ist kein Scherz. Wenn man alles einfach in den Trichter füllt, verstopfen die Rollen und die Sicherung fliegt. Also nochmal, langsam und bedächtig ein füllen!

Das war aber erst der erste Schritt, denn die ausgedrückten Pellets haben weder die Form noch die gewünschte Konsistenz eines brauchbaren Pellets. Jetzt füllt man die neue Masse um in einen anderen Behälter und beginnt von neuem das Befüllen des Trichters. Insgesamt wirst du den Vorgang dreimal wieder holen um dann schlussendlich brauchbare Pellets raus zu bekommen.

Links das Ergebnis des ersten Durchlaufs. rechts dann zweiter bis dritter Durchlauf je nach dem wie klebefähig das Ursprungs Material war.

Beim Einfüllen von Schritt zwei und drei müsst ihr darauf Achten, das ihr wieder nicht zu viel einfüllt, da es sonst zur Blockade der Rollen kommen kann!

Fazit:

Rechnet man die Maschinen, die Arbeitszeit, Strom und Nerven dann gibt es eigentlich nur eine Entscheidung: Lass die Finger davon und kauf eine ganze Palette fertige Pellets. Nur wenn du so bescheuert wie ich bist, machst du deine Pellets selber. Das Ganze ist eine riesige Sauerei sowohl beim häckseln, als auch beim “Pelletieren”, vom Lärm der Maschinen mal ganz abgesehen. Außerdem brauchst du Platz für die Maschinen und die ganze Arbeit will auch gemacht werden. Trocknen muss das alles zusammen auch und gelagert möchte es auch noch werden. Klare Empfehlung FINGER WEG.

Erster AfD Landrat

Ich könnte mich ja wegwerfen vor lachen. In einem Beschwerde Schreiben an unseren Landrat hab ich vor ca. zwei Wochen angekündigt das sie sich alle nicht wundern müssen wenn die AfD demnächst gewählt werden.

Schwupps am 25.06.2023 wurde es wahr. Call me Nostradamus. Vlt. sollte ich auch ein paar Bücher schreiben. Alternativ wäre es toll wenn die angeblichen Bürgerparteien sich nicht die Taschen voll machen, und für die Abwahl tolle Vorstandsposten abkassieren würden. Kümmert euch halt mal FÜR das Volk und nicht nur um euch selbst. Lustiger Weise höre ich aus dem Freundes Kreis ebenfalls das AfD gewählt wird aus Protest. Originalton: Was soll schon passieren, um uns rum regieren ja auch schon Rechte und kein neues Hitlerkindl wurde geboren…

Politik für das Volk und nicht gegen, hab ichs schon erwähnt?

Kartellbildung und Autoindustrie

Aus einem unersichtlichen Grund heraus fühle ich mich gerade zu einem Elektrofahrzeug hingezogen. Aus diesem Grund mache ich mich dran die Preis für eben diese heraus zu finden.

Wer erinnert sich noch an die hohe Geldstrafe die damals die Big Five bezahlen mussten weil sie Ihre Basismodelle alle Jahrzehntelang zum identischen Preis angeboten haben? Es wurde doch glatt und völlig unoffensichtlich von der Automobilindustrie geschummelt. Ein Einzelfall? Konzentriert euch, natürlich werden wir Konsumenten seit Jahrzehnten von denen beschissen. Ich sag nur Diesel Gate, Preisabsprachen, Auto Preise In- und Ausland (Thema Re- Import) usw. die bescheißen und niemand störts.

Wie ihr sicherlich wisst kostet ein E- Auto nur einen Bruchteil eines Basis Verbrenner Models. Kenner gehen von round about ca 1/3 günstigeren Preisen aus. Warum kosten dann E- Autos von Haus aus schon fast das doppelte eines vergleichbaren Verbrenner Models? Zufall? Kalkulationsfehler? Eher wohl nicht, sie schröpfen uns schon wieder alle zusammen. Und als Zuckerguss klauen sie auch noch die Förderpremien in dem sie die oben aufschlagen und dann gnädiger Weise wieder an uns weiter geben.

So und nun zum Schluss kommt noch die Kirsche oben auf, sie geben alle wie durch Zauberhand keine Rabatte mehr. Zufällig alle zur selben Zeit nicht mehr. Ein Schelm wer hier nicht an eine erneute Kartellabsprache denkt.

Bauen im Außenbereich oder die große Freiheit?

Ich schimpfe ja gerne und ausführlich gegen die deutsche Kleinbürgergesetzgebung und diesen unglaublichen Schwachsinn. Gestern war mein Onkel aus dem weit weit entfernten Australien zu Besuch. Ich stimme wie üblich mein Klagelied an und man stelle sich vor er singt mit:

Mein Onkel ist ja schon so um die 140 Jahre alt und ein ewiger Auswanderer. Da er ja als Rentner Arbeit brauchte, hatte er sich in Australien eine Farm mit 240Ha gekauft. Als er dann eines Tages einen Unterstand baut für sein Rotwild, kriegt er doch tatsächlich Post vom Amt. Er brauche eine Baugenehmigung! Hey Australien, ewige Weite, Platz zum Abwinken. Als er das erzählte, hab ich mich doch glatt am Radler verschluckt. Ich dachte immer nur die Deutschen seinen dämlich, nein weit gefehlt, die Aussies sind genauso blöde. Aus mit Freiheit, Satelliten seis Dank. Ich verlier echt den Glauben an Freiheit und gesunden Menschenverstand. Gott sei Dank bin ich auch schon Opa und meine Zeit wo ich mich mit dieser Drecks Scheiße ärgern muss, ist zeitlich absehbar.

Der König ist tot, es lebe der König oder kürzer: Die Kunst ein Auto zu verkaufen

Wie ja schon erwähnt wurde der Todesstern nun durch den Rebellentransporter ersetzt. Was tun mit dem Todesstern? Moment Onkel Toni ruft an. Aha ein Abnehmer ist gefunden, Onkel Toni kann immer alles brauchen… Kaum Zwei Monate später will er ihn dann doch nicht, seis drum, der geht suppa weg ich schwör.

Nur wo inserieren? Ebay Kleinanzeigen ist die Wahl meiner Offerten Platform. Flux des Abends eine Anzeige online gestellt:

Verkaufe schweren Herzens aber mit einem leichten Lächeln im Gesicht unseren geliebten Todesstern. Der Bus hat starken Rost an den Ducato/ Boxer üblichen Stellen. Er wurde vor ca. einem Jahr rundherum TÜV fähig geschweißt. Mit Glück schafft er noch eine TÜV Runde im Imperium.
Schäden: Wie schon geschrieben der Rost, einige Plaste Teile sind schon abgefallen und als größter Mängel was auch seine Fahrbereitschaft betrifft, das Zündschloss ist defekt, liegt aber als OEM Ersatzteil bei. Auspuff muss gemacht werden der bläst, kostet aber beim AutoDoc um die 75€.
Der Motor ist super, Getriebe ist super. Heizung funktioniert, Scheibenheber funktionieren, beides typische Krankheiten.

Der Bus muss uns nur verlassen weil ich einen allrad Bus brauchte der auch schon auf dem Hof steht.
Die Schäden wurden im Preis berücksichtigt und stellen für mich keinen Minderungsgrund dar. Bitte verzichtet auf das “letzte Preis” Gequatsche und “Ich geb dir 500€” dass nervt nur und ich habe keine Lust mir mit sowas Lebenszeit rauben zu lassen.
Uns hat der Bus immer Spaß gemacht und war ein super Transportbus für jeden Scheiß den man so wegfahren muss. Einfach rein werfen und dann raus kärchern…
Die Bilder sind schon etwas älter, ich muss erst neue machen…

Ach ja TÜV hat er noch, weis aber nicht mehr wie lange noch und nein ich baue weder das Zündschloss ein, noch mach ich neuen TÜV. Frage nicht wie lange noch TÜV drauf ist, ich werde nachsehen und es dann in der Anzeige vermerken…
So haut rein und schlagt zu…
So noch ein paar neue Bilder und etwas Beschreibung dazu:
Der Gepäckträger ist natürlich dabei, kostet nichts Aufpreis. 😉 Reifen sind noch gut, es sind All Seasons, also braucht man auch hier nichts dazu kaufen. Es ist noch ein Wechselrichter verbaut und ein Verstärker, da entscheide ich mich noch kurzfristig ob ich die drin lasse. TÜV hat er noch ein ganzes Jahr, also bis
05.2024. An der Hecktüre ist noch eine Leiter angebracht di bis 160kg trägt/ (Selbstversuch). Der Fahrersitz ist ein Alfa Sportsitz, der originale ist aber vorhanden und wird mitgegeben.
Privatverkauf, keine Sachmängelhaftung, keine Rücknahme. Der Inhalt der Anzeige wurde sorgfältig erstellt, Irrtümer und Fehler vorbehalten und/ oder beabsichtigt, um ihre Aufmerksamkeit zu testen.
Abholung (85084) umsonst, Versand per Paket gegen Aufpreis möglich. Der Versand erfolgt ausschließlich Track bar! Keine Warensendung oder legs in nen Briefumschlag bla bla…

Nur Barzahlung oder Vorkasse, KEIN PayPal.

Bei Abholung gibt es KEIN Nachverhandeln, dazu ist mir meine Zeit zu schade und die Artikel haben einen fairen Preis. Dummschwätzer mit: “Umsonst” oder Preisangeboten/ Texten die völlig sinnfrei sind, werden nicht bearbeitet. Ich erlaube mir aber eine entsprechende Erwiderung incl. Blockierung des Lauchs. Das Angebot gilt erst als vertraglich von mir angenommen, wenn ich auch dem Verkauf an dich zustimme! Lediglich Schriftverkehr und das typische: “Bitte reservieren ich bezahle gleich morgen wenn ich im Lotto gewonnen habe oder meine Alte vom Anschaffen zurück ist”, ist kein Grund für mich, das nicht jemanden anderen zu verkaufen. Der Erste der bezahlt, ist der Gewinner.

Alle meine Anzeigen sind erhältlich solange sie online sind.

So hier das Best Off der Kommunikation:

  • Hallo. Ist der Bus noch zu haben? Heute 12:15
  • Anzeige lesen Heute 12:25

  • Servus interessiere mich für denn Fiat Haben Sie heute Zeit Mit freundlichen Grüßen Robert Heute 11:37
  • Servus Robert, ja wir sind da haben aber keine Fiat 😂

  • Hallo noch da Heute 10:59
  • Inserat lesen Heute 11:00

  • Hallo bitte letzte price for export Heute 10:33
  • Anzeige lesen für export😂Heute 11:09

  • Hallo habe Interesse Heute 1:41
  • Schön Heute 8:28
  • Ich bedanke mich für ihre Antwort Ein schönen Tag

  • Kann man den abholen heute Heute 9:49
  • Ja würde gehen, aber wie in der Anzeige steht, NICHT FAHRBEREIT, da das Zündschloss defekt ist.

  • Hallo guten Abend noch da habe interesse würde ich es morgen abholen für 800 Euro wen sie möchten Gestern 23:31
  • Startet er noch kann man ihn nicht fahren Gestern 23:33
  • Wenn du das Zündschloss einbaust und einen Führerschein hast, dann kannst du ihn fahren. Manche können aber auch mit Führerschein nicht fahren…

  • Schönen guten Abend sorry für die Störung würden 700 € taugen ?Heute 0:56
  • Nope Grüße Peer

  • Hallo ist der Transporter noch zu haben LG Gestern 23:19
  • Yupp, solange die Anzeige drin ist… Nächtle Peer

  • Was ist der letze preis Gestern 23:19
  • Steht doch in der Anzeige, oder?

  • Hallo guten Morgen was wäre Schmerzgrenze? Grüße Heute 10:29
  • 2000 danach wirds unverschämt

Inseriert für 1250€VB, verkauft an vier Rumänen für 1150€ weil ich ein gutes Karma haben wollte. Sabine hätte ihnen beinahe das Linchen raus geschickt, weil sie ein ganzes paar Schuhe weniger bekommen hat. Sie ist halt einfach eine kleine Rassistin, ist deutsch und steckt fest in ihrem Genpool verankert. Gut das ich welt offen und völlig ohne Vorurteile bin; ein echter Schmoll ohne Blutverwässerung. Arisch, sauber mit Peerwoll gewaschen.

Die Mobilflotte der Familie hat Nachwuchs

Eines einsamen Tages in meinem Büro, kommt der Chef vom Dienst und meint so: “Kennst du eigentlich die Royal Enfield Scram?” Royal Enfield, bestimmt so nen Englischer Uraltschrott denke ich so in mich rein, revidiere mich innerlich aber sofort, denn da war was, das ist kein Engländer, das ist Indisch das hast du erst kürzlich wo gesehen… Stolz verkünde ich also, “Das ist ein Indischer oldschool Hersteller” gibts die überhaupt noch? ” Flux werde ich belehrt und gezwungen die Homepage des Herstellers aufzurufen.

Ja geil denke ich, die sehen ja schniecke aus, sowas fehlt dir ja noch im Portfolio. Wir labbern noch etwas, aber innerlich will ich keine vermeintlichen 10k aufwärts für ein weiteres Moped ausgeben. Daheim setzt sich aber der geimpfte Virus wieder an die Gedächtnisfront und ich schau mal etwas genauer. Waaaasssss geht uppa, die kostet ja neu gerade mal 5500€ für ein nigelnagelneues TöffTöff. Der Virus bricht nun vollends aus.

Schnell mal den Blag befragt ob sie es auch fahren darf und mag, um das in ein fürs Frauchen 100%iges “musst du kaufen” Argument zu verwandeln. Der Blag ist auch begeistert und schon sitzen die beiden Weibsbilder im Einkaufswagen und gehen Motorrad Probe sitzen. Das Virus hat jetzt die gesamte Familie gepackt und sofort werden die ersten Angebote eingeholt. Dann passiert etwas, was mir noch nie zu Ohren gekommen ist, die Firma Iwan Bikes in Pfaffenhofen erhöht den Preis des Bikes innerhalb von 2h um 500€ . Er will also 500€ mehr nur weil eine Frau anruft, solch eine Frechheit habe ich noch nie erlebt und deshalb werde ich da auch weder jemals was kaufen, noch mein neues Moped da zum Service fahren. Bodenlos unverschämt sowas.

Schließlich finden wir über Mobile einen Händler der das neue Modell für 5000€ gerade aus vertickt. Telefonisch den Kauf besiegelt und gestern abgeholt. Das ist so eine geile Karre, die Familie ist begeistert…

Schön wenn man einen Bus hat…
natürlich für die Zombie Apokalypse in den Schmollschen Tarnfarben

Augenscheinlich ein Schmankerl, Navi on Board ohne Aufpreis, Kompass wie es für eine Himalayan Reisemobil üblich sein sollte on Board kein Aufpreis. Ich bin sie mal etwas abseits im “Gelände” gefahren, traumhaftes Handling, man merkt dem Eisenschwein die 200kg kaum an. Ich glaube meine BMW wird sich warm anziehen müssen im Streit um was denn ausgeritten werden wird. Wenn sie sich als so bequem herausstellt wie sie sich gerade präsentiert hat, werde ich wohl nicht umhin kommen ab und an einen Tourenbericht zu veröffentlichen.