Die Ukraine und die Reaktion einer Marionettenregierung

Seit Wochen droht jetzt der kleine mini „Stalin/ Hitler“ Diktator Putin mit Waffengewalt in die Ukraine ein zu marschieren. Unsere Kasperltheater Regierung mit dem Trachtenverein Bundeswehr in der Hinterhand droht mit total tollen Reaktionen darauf zu antworten.

Ich persönlich stelle mir ja die Frage ob ich jetzt jemand sein möchte, der mit Gewalt zurück schlägt, oder aber eine wirtschaftliche Reaktion angemessen wäre. Was aber gar nicht geht, ist mit etwas zu drohen das man gar nicht hat. Wir haben nichts mit was wir den Russen auch nur ansatzweise drohen können. Die Bundeswehr ist ein zahnloser Tiger der nicht mal als Katastrophen Schutz taugt, wirtschaftlich sind wir mehr von den Russen abhängig als sie von uns.

Ansprache des Kanzlers heute 24.02.2022 wieder nur gelabbere und keine definitiven Maßnahmen. Immer nur blabla. Wie will man jemand mit einer Knarre in der Hand Einhalt gebieten? Mit Gelabbere? Das ist nur noch peinlich, ich schäme mich deutscher Europäer zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.